GO Portfolio | Home - News

Nachtrag

Wie ich schon berichtete, hatte Matt Heafy auf dem Gig gestern Probleme mit seinem Verstärker.

Nun berichtet www.trivium-fan.de, dass Matt Heafys Verstärker den Geist aufgegeben habe und er sich für die übrigen Konzerttermine einen von einem treuen Fan leihen will. Ich seh jetzt schon die Fanatiker losrennen um sich einen Verstärker zu kaufen, nur um in den Backstagebereich zu dürfen.

18.5.07 20:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de